MELDUNGEN

17. April 2020

»Ungeheuer Heiss« (Proben Online)



Die neue Kooperation von Thomas Pekny und René Heinersdorff. Eine kleine Komödie über Lust in 2 Akten von Lars und Krister Classon ins Deutsche übertragen von Kerstin Fernström

Theater im Rathaus Essen / Komödie im Bayerischen Hof München 
»Ungeheuer Heiss« - 1. Trailer & 2. Trailer (Otroligt het!)

Mit Franziska TraubMarie Theres Kroetz Relin, Markus Majowski, Kerstin Fernström, Ricardo Angelini, Sebastian Waldemer,

Regie: Markus Majowski, Ausstattung: Thomas Pekny Auftrag: René Heinersdorff

Verwicklung: Lisa hatte letzte Nacht ein ungeheuer heißes Erlebnis mit einem Fremden, so einem jungen gutaussehenden Business-Typen, in der Wellness-Grotte eines Hotels. Dabei ist Lisa doch glücklich mit Berti verheiratet… Verwirrungen: Heute kommt Lisas Schwester Ulla zu Besuch, um ihren neuen Freund den Business-Typen Fredrick vorzustellen… Verwechslungen: Jetzt muss natürlich mit allen Mitteln verhindert werden, dass Lisa und der Business-Typ sich begegnen, doch der steht schon vor der Tür... erfrischt und gestärkt vom Wellness!

Theater im Rathaus: ursprünglich geplant vom 30.04.2020 – 31.05.2020; Tourneezeit: 30.09. 2020 bis 20.11.2020 Komödie im Bayerischen Hof: Herbst 2021

« ZURÜCK | WEITER »